Passende Lösung für jedes Unternehmen



Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihren Forderungsfall an uns übergeben.

Die Bandbreite der von uns angebotenen Möglichkeiten, Ihre Forderungsfälle an uns zu übergeben, reicht von der manuellen, stationären Fallübergabe
über mobile Lösungen bis zu vollintegrierten Schnittstellenanbindungen.

Neben technologiebasierten Varianten, können Sie Ihre offenen Posten auch telefonisch, via Fax oder E-Mail und schriftlich an uns übergeben.
Die Nutzung moderner Informationstechnologie ist jedoch deutlich effektiver, unmissverständlich und schnell.
Welche Variante für Sie oder den konkreten Forderungsfall am besten geeignet ist, können Sie dabei selbst entscheiden.


Datenübertragung nach EU-DSGVO.

Alle Daten und auch zusätzlichen Dokumente werden selbstverständlich sicher per TLS-Verschlüsselung
(Transport Layer Security, englisch für Transportschichtsicherheit, weitläufiger bekannt unter der Vorgänger­bezeichnung Secure Sockets Layer (SSL))
zwischen Ihnen und Collectia übertragen und sind somit besonders gegen fremden Zugriff geschützt.

Inkassofall Übergabemöglichkeiten

Manuelle Fallübergabe

Manuelle Fallübergabe
im Internet.

Die einfachste Variante bei kleinen Fallzahlen ist die manuelle Übergabe von Forderungsangelegenheiten. Das funktioniert über ein Onlineformular, in das Sie Ihre Daten, Angaben zur Forderung (Höhe, Fälligkeit, Forderungsgrundlage) und natürlich die Schuldnerdaten eintragen. Das vollständig ausgefüllte Formular kann online abgeschickt werden und der Fall ist damit schon vollständig an uns übergeben. Zugleich erhalten Sie Ihre Login-Daten und können damit die vielfältigen Optionen des Mandantenportals nutzen.






Für wen eignet sich diese Methode?

Grundsätzlich eignet sich diese Variante bestens für Privatpersonen und gewerbliche Unternehmen, die einen oder eine geringe Zahl von Inkassofällen unkompliziert an uns online übergeben möchten.

Inkassofall übergeben

 Übermittlung der Inkassofälle als Datei

Übermittlung der Inkassofälle
als Datei

Die gesammelte Datenlieferung als Datei bietet Ihnen die Möglichkeit eine Vielzahl von Inkassofällen gleichzeitig an uns
zu übergeben, ohne die Daten jedes einzelnen Schuldners in
die entsprechende Maske des Onlineformulars eingeben zu müssen. Sie exportieren die Daten der Forderungen und säumigen Mitglieder einfach aus Ihrer Buchhaltungs-/
Finanzsoftware in ein maschinenlesbares Format (.csv, .xlsx, .txt) und senden uns diese bequem per E-Mail zu. Wir unterstützen dafür mehrere vordefinierte Importformate. Individuelle Vorlagen sind nach Absprache möglich. Ein Abtippen einzelner, bereits erfasster Daten ist also in der Regel nicht notwendig.




Für wen eignet sich diese Methode?

Der maschinenlesbare Datenexport ist vor allem für Mandanten interessant, die eine größere Anzahl von Inkassofällen übergeben möchten, sich aber die verhältnismäßig zeitintensive manuelle Eingabe sparen wollen.

Kontakt aufnehmen

Fallübergabe via Collectia-Schnittstelle.

Vollautomatisierte Fallübergabe
via integrierter Collectia-Schnittstelle.

Die Collectia-Schnittstelle unterstützt den Datenaustausch in beide Richtungen. Sie können uns nicht nur Ihre Daten zu den Inkassoakten übermitteln. Sämtliche Abrechnungsdaten stellen wir Ihnen nach Abschluss einer Forderungssache für die automatisierte Verbuchung in Ihrer Software für die Finanzbuchhaltung bereit.
Die Schnittstelle stellen wir Ihnen ohne zusätzlichen Kosten
zur Verfügung. Für die Anbindung jedoch brauchen Sie einen
IT-Spezialisten aus Ihrem Haus oder eine IT- bzw. Software-Firma, die Sie bei der Anbindung unterstützt. Im Rahmen der Zusammenarbeit bieten wir Ihnen umfassenden kostenlosen Support für unsere Schnittstelle. Die hohe Erreichbarkeit innerhalb der Supportzeiten wird von unseren Anwendern sehr geschätzt.

Für wen eignet sich diese Methode?

Einbindung unserer Schnittstelle lohnt sich für größere Betriebe, die entweder bereits mit einer ERP-Software, einer Buch­haltungslösung oder einer Offene-Posten-Verwaltung (OPOS) arbeiten, oder bei denen der Umstieg ohnehin ins Haus steht.

Schnittstellenbscheibung



Ihre Optionen

Unser Inkasso Ablauf

Unser Inkasso ist professionell und zielgerichtet organisiert. Informieren Sie sich umfassend über unseren Ablauf.

zum Ablauf

Unsere Konditionen

Sie möchten wissen, wie genau unsere Konditionen für Ihren individuellen Inkassofall aussehen?
Wir informieren Sie gern.

unsere Konditionen

Direkt zur Fallübergabe

Möchten Sie direkt loslegen und uns Ihren Fall bzw.
Ihre Fälle übergeben? Nutzen Sie einfach
unser Onlineformular.

Inkassofall übergeben
Collectia Technik-Flyer zum Download